Skip to content

Gondola Home: ein therapeutisches Gerät für den persönlichen Gebrauch

Über Gondola® Professional, das Mehrpatientengerät für den Einsatz in der Praxis oder im Krankenhaus, haben wir bereits gesprochen. In diesem Artikel möchten wir über Gondola® Home sprechen, mit dem Sie die AMPS-Therapie (Automated Mechanical Peripheral Stimulation) selbständig durchführen können.

Nehmen Sie die AMPS-Therapie mit wenn Sie unterwegs sind

Das Gondola® Home-Gerät wurde entwickelt, um den Patienten die Möglichkeit zu geben, unabhängig zu sein und die AMPS-Therapie selbständig fortzusetzen.

Es erweist sich als besonders für Patienten geeignet, die Probleme haben, häufig von zum Therapeuten zu fahren, da es eine schnelle und einfache Selbstanwendung der AMPS ermöglicht.

Tatsächlich sind nur ein paar Besuche in einem spezialisierten Zentrum erforderlich, um das Ansprechen auf die Therapie zu beurteilen. Wenn die Vorteile dann signifikant sind, kann der Patient Gondola® Home für den persönlichen Gebrauch bestellen.

Die Anwesenheit eines ausgebildeten Therapeuten ist auch für die erste Konfiguration erforderlich um das Gerät genau zu kalibrieren und die Patienten und etwaige Familienangehörige in der korrekten Verwendung des Geräts zu schulen. Danach können die Patienten es jederzeit bequem von zu Hause aus verwenden.

Welchen Nutzen hat die Therapie?

Die AMPS-Therapie verbessert wirksam Geh- und Gleichgewichtsstörungen die durch neurologische Erkrankungen wie Parkinson, Schlaganfall, Zerebralparese und andere verursacht werden.

Es ist besonders hilfreich bei:

  • 1Erhöhung der Ganggeschwindigkeit
  • 2Erhöhung der Schrittlänge und des Schrittes
  • 3Verringerung des Sturzrisikos
  • 4Verbesserung der Haltungsstabilität und des dynamischen Gleichgewichts
  • 5Verbesserung des Umgangs mit Freezing-Episoden

Wenn Sie die Wirkung der AMPS-Therapie in einem klinischen Umfeld (im Krankenhaus oder eines unserer spezialisierten Physiotherapiezentren) ausprobieren, verwendet der Therapeut eine professionelle Version des Geräts, die an die Füße des jeweiligen Patienten angepasst werden kann. Dieses Gerät – Gondola® Professional – erfordert eine spezielle Schulung, die nur von qualifiziertem medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden kann.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, die Therapie selbstständig zu Hause fortzusetzen (in der Regel 2 bis 3 Mal pro Woche), können Sie das Gondola® Home-Gerät erwerben, das für den persönlichen Gebrauch zu Hause bestimmt ist.

 

Sowohl Gondola® Home als auch Gondola® Professional bieten die gleiche AMPS-Therapie und damit die gleichen Vorteile.

Wie funktioniert die Therapie?

Die AMPS-Therapie besteht aus der Anwendung von sequentiellem mechanischen Druck auf vier spezifische Stimulationspunkte, das erste Großzehengrundgelenk und den Kopf der Grosszehe beider Füße. Die Aktivierung der Hautmechanorezeptoren in diesen Zielbereichen löst einen peripheren sensorischen Impuls aus, der an das Gehirn weitergeleitet wird und die sensorische Integration und Plastizität des Gehirns erhöht. Als Folge der Behandlung verstärkt sich die Effizienz der absteigenden Bahnen und die Gehleistung wird sofort verbessert.

Wenn Sie mehr über den Wirkmechanismus erfahren möchten, können Sie die wissenschaftliche Dokumentation herunterladen, in der alle klinischen Studien aufgeführt sind und sie eventuell Ihrem Arzt vorlegen, um diese neue Therapie mit ihm zu besprechen.

 

Laden Sie das White Paper herunter und erfahren Sie mehr

Come funziona il dispositivo Gondola Home

Was ist also der Unterschied zwischen Gondola® Professional und Gondola® Home?

Gondola® Home ist für die selbstständige Anwendung der AMPS-Therapie durch den Patienten in häuslicher Umgebung bestimmet. Jede Komponente dieses Gerätes ist daher so gestaltet, dass eine einfache und schnelle Benutzung möglich ist, ohne dass eine externe qualifizierte Person (z. B. eine Pflegekraft) benötigt wird.

Die Verwendung von Gondola® Home ist sehr einfach: Der Patient muss während der gesamten Behandlung in einer bequemen Position sitzen und muss lediglich seine Füße in das Gerät legen, die Gurte festziehen und die Starttaste drücken, wie im folgenden Video gezeigt.

Wenn Sie mehr über Gondola® Home erfahren möchten, zögern Sie bitte nicht, uns unter info@gondola-medical.com zu kontaktieren oder uns unter +41 (0)91 921 3838 (aus der Schweiz) oder +39 02 97070 465 (aus Italien) anzurufen.